Sonntag, 20. Februar 2011

.. unverblümt!

Der Ort des Geschehens .. meine Glasperlenwerkstatt. Mein Chaos-Arbeitsplatz! *grins*



Und glaubt mir, egal wie oft ich ihn aufräume. Nach ca. 2 Perlen sieht er wieder genauso aus wie jetzt. Hoffnungsloser Fall fürchte ich! *grins*

Und wie alles angefangen hat ...:
Eigentlich war ich auf der Suche nach etwas Besonderem für meine Lederbücher. Das eigentliche Vorhaben. Lederbücher binden. Was aber nur kurz "geparkt" wurde. Im Kopf hab ich Unmengen von Ideen zu den Büchern ..!

Gut, ich schweife schon wieder ab .. *grins*   eben auf dieser Suche bin ich auf eine Internetseite mit Lampwork Beads gestoßen. Ich war sofort begeistert!
Der Gedanke schlug in meinem Kopf Wellen der Ideen ... und dann wurde bestellt. Dosenbrenner mit Zubehör und die ersten Glasstangen. Nach 4 Wochen war der Frust groß. Es wurde ein Eingasbrenner gekauft. Mein Hot Head kam Ende September 2010. Im Dezember 2010 ... kam dann der Zweigasbrenner mit Sauerstoffkonzentrator ins Haus; meine kleine Grille der Cricket GTT! *freu*

Nach sehr, sehr, sehr vielen Mißerfolgen und Klumpen statt Perlen .. nach ganz vielen Fragen die liebe Leute aus dem "Perlentreff" mir beantwortet haben .. sind meine Perlen rund ... die Dots sauber und die Perlen bleiben ganz und springen nicht.

Das ganze hat mich .... *nachzähl*    753 graue Haare gekostet ... 45 schlaflose Nächte mit 1000 Gedanken die im Kopf rumschwirrten .. und viele viele töstende Worte von meinem Mann; der jetzt das Wort Glasperle nicht mehr hören kann! *grins*

Und so sehen sie jetzt aus ...


.. na, wird doch langsam! :-)

Kommentare:

  1. Dies ist eine der schönsten Ketten, da die Farben absolut genial sind :-) Eine kleine poetin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine wunderschöne Perle! Mir gefallen die Farben, wirklich gaaanz toll, die tät mir um meinen Hals auch gut gefallen *GG*

    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen