Samstag, 2. Juli 2011

.. der Irische Wolfshund - Lektion 2

Vorwort: Okay, unser Garten ist sowieso noch in der "Umbauphase" - seit 4 Jahren *grins*.
Doch so Stück für Stück wird er langsam mein erträumter Romantikgarten.

Lektion 2   "Gartenimpressionen - die Löcher"



Wäre da nicht ein Wolfshund mit der Meinung

.. Löcher so groß wie Vulkankrater passen wunderbar ins Erscheinungsbild.

.. der Kirschbaum müßte systematisch abgetötet werden.

.. man könnte auf Grundwasser stoßen oder sich bis nach Timbuktu durchbuddeln!




Und Lektion 3 kommt bestimmt *grins*

Euch einen wunderschönen Samstag ..
Eure Claudia

Kommentare:

  1. Kirschbaum abtöten ist eben nur was für irische Wolfshunde. Wir haben es bist jetzt nur bis zur Tomatenpflanze geschafft. Aber dafür auch 12 Stück.
    Emma: Ich hab mich jetzt erschreckt. Der dunkle Hundekumpel sieht ja wie meine Lotte aus. Nur größer.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Das gibts echt nicht, Charisma buddelt auch...nur sind unsere Löcher NOCH etwas kleiner ;)

    Rufus sieht man richtig an was für ein kleiner Schelm er ist :)

    Seid lieb gegrüßt
    Barbara

    AntwortenLöschen